Hyaluron-Filler

Title:

Description:

Hyaluron-Filler

Was wird mit Hyaluron Fillern erreicht?



Žena kako prima injekciju filera u usne

Was sind die Auswirkungen?

Hyaluron Filler hat in der ästhetischen Medizin zahlreiche positive Wirkungen. Hier ist, was erreichet werden kann.

Ganzes Gesicht:

  • Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, damit sie frisch und verjüngt aussieht
  • Der Hautton wird verbessert, so dass die Haut straff aussieht
  • Der Teint wird verbessert
  • Die Hautqualität wird verbessert
  • Die Kollagen- und Elastinsynthese werden gepflegt, so dass die Falten flacher werden
  • Glättet flachere Fältchen im gesamten Gesicht, somit wird das Gesamtbild der Haut und das gesamte Gesicht verjüngert
  • Die Gesichtskonturen werden zum Vorschein gebracht und das „knochige“ Erscheinungsbild des Gesichts neutralisiert, so dass das ganze Gesicht jünger aussieht

Sehen Sie sich Beispiele unserer Arbeit an

Die Stirn:

  • Falten auf der Stirn werden gelindert

Die Augenpartie:

  • Augenringe werden beseitigt, indem das Volumen des Bereichs unter den Augen wiederhergestellt wird, da das Fettgewebe während des Alterns verloren geht
  • Die Falten um die Augen herum werden aufgefüllt, welche beim Lächeln sichtbar sind

Nase:

  • Kleine Nasenunregelmäßigkeiten können korrigiert werden

Lippen:

  • Das Volumen der Lippen kann vergrößert und konturiert werden
  • Das Lippenvolumen kann wiederhergestellt werden
  • Trockene Lippenhaut wird mit Feuchtigkeit versorgt

Die Wangen:

  • Eingefallenen Wangen wird das Volumen wiederhergestellt
  • „Lachfalten“ und „Raucherfalten“ werden korrigiert

Das Kinn:

  • Die Kieferknochenlinie wird konturiert: bei Frauen wird diese runder und weicher gemacht, bei Männern wird diese betont
  • Die Falten unter den Lippen werden aufgefüllt

Hals und Dekolleté:

  • Das Erscheinungsbild von Hals und Dekolleté wird verbessert
  • Die Tiefe horizontaler und vertikaler Falten am Hals werden reduziert

Die Hände:

  • Das Aussehen der Hände wird verjüngert
  • Vraćaju koži šaka vlažnost i smajuju bore.

Benötigen Sie eine Vorbereitung auf die Hyaluron Filler?

Es ist keine Vorbereitung erforderlich. Ein Betäubungsmittel wird Ihnen in Form einer Creme vor der Injektion des Fillers auf das Gesicht aufgetragen, um Schmerzen zu vermeiden.

Wie werden Sie sich während der Behandlung fühlen?

Es gibt keinen Schmerz. Beim Einspritzen des Hyaluron Fillers werden Sie nur kurz ein unangenehmes Gefühl verspüren.

Wann sind die Ergebnisse sichtbar?

Die Behandlung dauert nicht länger als 20-30 Minuten, selbst wenn das ganze Gesicht behandelt wird.

Wann sind die Ergebnisse sichtbar?

Die Ergebnisse des Hyaluron Fillers sind sofort sichtbar! Sie werden fünf Jahre jünger aussehen. Sie werden eine spürbare Verbesserung der Hautstruktur feststellen können. Daher empfehlen sich Behandlungen mit Hyaluron Fillern zu besonderen Anlässen. Am besten ist es, diese Behandlung sieben Tage vor der Veranstaltung zu machen, für welche Sie verjüngt und frisch aussehen möchten.

Wie lange dauert die Heilung?

In den meisten Fällen ist keine Erholung erforderlich, da im Gesicht, Hals, Dekolleté oder an den Fäusten meist nicht einmal bemerkt werden kann, dass etwas gemacht wurde. Sie können sofort wieder arbeiten oder auf eine Party gehen.

Selten können Rötungen oder leichte Blutergüsse auftreten. In den ersten zwei bis drei Tagen wird Ihr Gesicht etwas geschwollen sein. Der eigentliche Effekt wird ab dem siebten Behandlungstag sichtbar.

Was sollten Sie nach einer Behandlung mit Hyaluron-Fillern nicht tun?

Obwohl die Nebenwirkungen von Hyaluronsäure-Injektionen äußerst selten sind, gibt es Empfehlungen, die in den ersten 24-48 Stunden nach der Behandlung befolgt werden sollten:

  • Verziehen Sie keine Grimassen.
  • Kein Küssen für die ersten ein oder zwei Tage. Liebesküsse aller Art müssen noch ein bisschen warten.
  • Berühren, drücken oder massieren Sie das Gesicht in den ersten Stunden nach der Behandlung nicht.
  • Schlafen Sie in den ersten 48 Stunden auf dem Rücken. Hyaluronsäure hat eine gelartige Struktur, so dass sie in die Gesichtspartie wandern kann, wo Sie sich nicht mehr Volumen wünschen.
  • Konsumieren Sie keine alkoholischen Getränke, sondern trinken Sie viel Wasser.
  • Verzichten Sie in den ersten 48 Stunden auf Sport.
  • Gehen Sie in den ersten 24 Stunden nicht in die Sauna, das Solarium oder den Strand. Setzen Sie sich keinen extrem niedrigen Temperaturen aus.
  • In den ersten zwei Stunden nach der Behandlung können Sie kalte Pads auftragen, dies ist jedoch nicht erforderlich.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nein, diese gibt es nicht. Die Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die natürlich in unserer Haut vorkommt, daher sind allergische Reaktionen äußerst selten. Leichte Rötungen und Blutergüsse an der Stichstelle verschwinden schnell.

Wie lange hält die Wirkung?

Nein, diese gibt es nicht. Die Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die natürlich in unserer Haut vorkommt, daher sind allergische Reaktionen äußerst selten. Leichte Rötungen und Blutergüsse an der Stichstelle verschwinden schnell.

Könnte eine Abhängigkeit von Hyaluron-Fillern entstehen?

Keineswegs! Der Irrglaube ist, dass die Haut nach der Behandlung mit Hyaluron-Fillern schlechter aussieht als zuvor. Die regelmäßige Anwendung von Hyauronsäure verbessert nachhaltig die Qualität Ihrer Haut und Ihres Teints. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie oft diese Behandlungen von Ihrer Haut benötigt wird. Jede neue Behandlung kann den Intervall um zwei Behandlungen verlängern, so dass es in einigen Fällen bis zu 12 Monate dauern kann.

Welche Behandlungen lassen sich am besten mit Hyaluron-Fillern kombinieren?

Obwohl Hyaluronsäure ein beneidenswert frisches und straffes Aussehen erzielt, kann ihre Wirkung durch Botox und PRP verstärkt werden. Ihr Arzt wird Sie beraten, welche Kombination für Sie am besten geeignet ist.

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist eine natürliche Gelsubstanz, die normalerweise von unserem Körper produziert wird. Es kommt hauptsächlich in der Haut, im Bindegewebe und in den Augen vor. Seine wichtigste Eigenschaft ist die Wasserbindung. Ein Molekül Hyaluronsäure ist in der Lage, bis zu 500 Moleküle Wasser zu binden und so der Haut Feuchtigkeit zu spenden, ihre Elastizität und ihr Volumen wiederherzustellen und zu einem frischeren, jugendlicheren Aussehen beizutragen.



Sehen Sie sich Beispiele unserer Arbeit an

Die Stirn:

  • Falten auf der Stirn werden gelindert

Die Augenpartie:

  • Augenringe werden beseitigt, indem das Volumen des Bereichs unter den Augen wiederhergestellt wird, da das Fettgewebe während des Alterns verloren geht
  • Die Falten um die Augen herum werden aufgefüllt, welche beim Lächeln sichtbar sind

Nase:

  • Kleine Nasenunregelmäßigkeiten können korrigiert werden

Lippen:

  • Das Volumen der Lippen kann vergrößert und konturiert werden
  • Das Lippenvolumen kann wiederhergestellt werden
  • Trockene Lippenhaut wird mit Feuchtigkeit versorgt

Die Wangen:

  • Eingefallenen Wangen wird das Volumen wiederhergestellt
  • „Lachfalten“ und „Raucherfalten“ werden korrigiert

Das Kinn:

  • Die Kieferknochenlinie wird konturiert: bei Frauen wird diese runder und weicher gemacht, bei Männern wird diese betont
  • Die Falten unter den Lippen werden aufgefüllt

Hals und Dekolleté:

  • Das Erscheinungsbild von Hals und Dekolleté wird verbessert
  • Die Tiefe horizontaler und vertikaler Falten am Hals werden reduziert

Die Hände:

  • Das Aussehen der Hände wird verjüngert
  • Vraćaju koži šaka vlažnost i smajuju bore.

Benötigen Sie eine Vorbereitung auf die Hyaluron Filler?

Es ist keine Vorbereitung erforderlich. Ein Betäubungsmittel wird Ihnen in Form einer Creme vor der Injektion des Fillers auf das Gesicht aufgetragen, um Schmerzen zu vermeiden.

Wie werden Sie sich während der Behandlung fühlen?

Es gibt keinen Schmerz. Beim Einspritzen des Hyaluron Fillers werden Sie nur kurz ein unangenehmes Gefühl verspüren.

Wann sind die Ergebnisse sichtbar?

Die Behandlung dauert nicht länger als 20-30 Minuten, selbst wenn das ganze Gesicht behandelt wird.

Wann sind die Ergebnisse sichtbar?

Die Ergebnisse des Hyaluron Fillers sind sofort sichtbar! Sie werden fünf Jahre jünger aussehen. Sie werden eine spürbare Verbesserung der Hautstruktur feststellen können. Daher empfehlen sich Behandlungen mit Hyaluron Fillern zu besonderen Anlässen. Am besten ist es, diese Behandlung sieben Tage vor der Veranstaltung zu machen, für welche Sie verjüngt und frisch aussehen möchten.

Wie lange dauert die Heilung?

In den meisten Fällen ist keine Erholung erforderlich, da im Gesicht, Hals, Dekolleté oder an den Fäusten meist nicht einmal bemerkt werden kann, dass etwas gemacht wurde. Sie können sofort wieder arbeiten oder auf eine Party gehen.

Selten können Rötungen oder leichte Blutergüsse auftreten. In den ersten zwei bis drei Tagen wird Ihr Gesicht etwas geschwollen sein. Der eigentliche Effekt wird ab dem siebten Behandlungstag sichtbar.

Was sollten Sie nach einer Behandlung mit Hyaluron-Fillern nicht tun?

Obwohl die Nebenwirkungen von Hyaluronsäure-Injektionen äußerst selten sind, gibt es Empfehlungen, die in den ersten 24-48 Stunden nach der Behandlung befolgt werden sollten:

  • Verziehen Sie keine Grimassen.
  • Kein Küssen für die ersten ein oder zwei Tage. Liebesküsse aller Art müssen noch ein bisschen warten.
  • Berühren, drücken oder massieren Sie das Gesicht in den ersten Stunden nach der Behandlung nicht.
  • Schlafen Sie in den ersten 48 Stunden auf dem Rücken. Hyaluronsäure hat eine gelartige Struktur, so dass sie in die Gesichtspartie wandern kann, wo Sie sich nicht mehr Volumen wünschen.
  • Konsumieren Sie keine alkoholischen Getränke, sondern trinken Sie viel Wasser.
  • Verzichten Sie in den ersten 48 Stunden auf Sport.
  • Gehen Sie in den ersten 24 Stunden nicht in die Sauna, das Solarium oder den Strand. Setzen Sie sich keinen extrem niedrigen Temperaturen aus.
  • In den ersten zwei Stunden nach der Behandlung können Sie kalte Pads auftragen, dies ist jedoch nicht erforderlich.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nein, diese gibt es nicht. Die Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die natürlich in unserer Haut vorkommt, daher sind allergische Reaktionen äußerst selten. Leichte Rötungen und Blutergüsse an der Stichstelle verschwinden schnell.

Wie lange hält die Wirkung?

Nein, diese gibt es nicht. Die Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die natürlich in unserer Haut vorkommt, daher sind allergische Reaktionen äußerst selten. Leichte Rötungen und Blutergüsse an der Stichstelle verschwinden schnell.

Könnte eine Abhängigkeit von Hyaluron-Fillern entstehen?

Keineswegs! Der Irrglaube ist, dass die Haut nach der Behandlung mit Hyaluron-Fillern schlechter aussieht als zuvor. Die regelmäßige Anwendung von Hyauronsäure verbessert nachhaltig die Qualität Ihrer Haut und Ihres Teints. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie oft diese Behandlungen von Ihrer Haut benötigt wird. Jede neue Behandlung kann den Intervall um zwei Behandlungen verlängern, so dass es in einigen Fällen bis zu 12 Monate dauern kann.

Welche Behandlungen lassen sich am besten mit Hyaluron-Fillern kombinieren?

Obwohl Hyaluronsäure ein beneidenswert frisches und straffes Aussehen erzielt, kann ihre Wirkung durch Botox und PRP verstärkt werden. Ihr Arzt wird Sie beraten, welche Kombination für Sie am besten geeignet ist.

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist eine natürliche Gelsubstanz, die normalerweise von unserem Körper produziert wird. Es kommt hauptsächlich in der Haut, im Bindegewebe und in den Augen vor. Seine wichtigste Eigenschaft ist die Wasserbindung. Ein Molekül Hyaluronsäure ist in der Lage, bis zu 500 Moleküle Wasser zu binden und so der Haut Feuchtigkeit zu spenden, ihre Elastizität und ihr Volumen wiederherzustellen und zu einem frischeren, jugendlicheren Aussehen beizutragen.



Unsere Arbeiten



Kategorie
Anti age, Dienstleistungen